Neue NFC-Technologie für Gitarrenpicks

NFC-Chip in ein Gitarrenplektrum

Eine weltweite Premiere für DutchPicks, die es ermöglicht hat, einen NFC-Chip in ein Gitarrenplektrum zu integrieren. Zusammen mit einer Reihe internationaler Bands werden sie diese speziellen Gitarren-Picks bei Konzerten und auf ihrer Website verkaufen.

Gitarristen gehen mit dem Aufkommen interaktiver NFC-Plektren neue Wege. Nach mehr als vierjähriger Entwicklungszeit ist es DutchPicks gelungen, einen NFC-Chip in einen Gitarren-Pick zu integrieren. “Dies bringt neue Möglichkeiten mit sich, die bisher unmöglich waren”, sagte Michael Kenis, Inhaber von DutchPicks.

Es ist möglich, die Picks mit Ihrem Mobiltelefon zu scannen, sodass Benutzer exklusiven Zugriff durch eine Band oder einen Künstler erhalten. Denken Sie an Videoclips, Backstage-Bilder, direktes Anhören des neuesten Albums und vieles mehr. Auch nach dem Kauf ist es möglich, den Inhalt der Picks zu ändern. In naher Zukunft wird es auch möglich sein, die Gitarrenpicks als Eintrittskarte zu verwenden.

DutchPicks glaubt, dass Bands und / oder Künstler exklusivere Inhalte für ihre Fans erstellen werden. Auf den Picks ist ein Vollfarbdruck möglich, der Bands / Künstlern ein ganz eigenes Erscheinungsbild verleiht. DutchPicks hat bereits Gitarrenpicks für Coldplay, AC / DC, KISS und Adele gedruckt, unter anderem.

DutchPicks spricht derzeit mit verschiedenen anderen internationalen Bands, um dies vor ihrer Veröffentlichung sicherzustellen, wie Foo Fighters, AC / DC und Coldplay.

Site: www.nfcguitarpicks.com

Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Durch das Surfen auf dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.